Die Ganghofer Kiezperlen sind geboren!

Am Mittwoch, 28.11. haben wir alle NachbarInnen, FreundInnen und PassantInnen dazu eingeladen mit uns auf dem Alfred-Scholz-Platz Swing gegen den Novemberblues zu tanzen! Was für eine schöne und gelöste Stimmung, um die ersten Kiezperlen unter die Menschen zu bringen. Große und kleine Menschen haben warmen Punsch getrunken, bei der Musik innegehalten, sich mit uns ausgetauscht und einander kennengerlernt. Viele haben sich dafür bei uns bedankt und wir waren froh die Möglichkeit zu haben eine so schöne Plattform für Austausch anbieten zu können. Die Band war auch sehr angetan davon, wieviel Wärme auch an kalten Tagen entstehen kann. Das hat Lust auf das Angebot der Kiezperlen gemacht: Kiezperlen bringen Nachbar*innen zusammen, machen Spaß und sind umsonst. Darum informiert der Kalender über kostenlose Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Austausch, Sport, Begegnung, Kreatives. AnwohnerInnen des Kiezes haben den Kalender bereits in ihren Briefkästen.